Jonas’ Rolli Joystick Innovation

Jonas ist Ingenieur und geht Herausforderungen mit unternehmerischem Geist, Pragmatismus und Neugierde an. Seit
frühester Kindheit fährt er einen Elektrorollstuhl. Das Thema Rollstuhl interessiert ihn jedoch nicht nur aus Nutzer-, sondern auch aus Entwicklersicht.
Im Rahmen der Open Health HACKademy haben Jonas und sein Team sich konkret mit Rollstuhlbedienelementen befassen. Sie fragten sich warum diese eigentlich so unergonomisch und starr sind und ob sie nicht so modifiziert werden könnten, dass sie sich an die Voraussetzungen verschiedener Hände und Nutzungen anpassen lassen.
Jonas wünscht sich einen Joystick der intuitiv und auch mal blind (z.B. unter dem Tisch) bedient werden kann. Sein Ausgangspunkt ist ein Joystick ähnlich einem Gamepad. Mit mehr Knöpfen an verschiedenen Positionen, einem ergonomischen Griff und eine Halterung, die mehr Flexibilität bietet. Entstanden ist der Capra Stick.

Vollständige Projekt-Dokumentation des Capra Sticks auf Welder

→ https://www.welder.app/joystick.team/caprastick/master/tree

 

Team
Anastasia Krohn, Ulrike Herrmann, Asieh Mirzabagherian, Yvona Skoko & Jonas Morgenroth

 

Hast du Tipps, Ideen, Fragen oder sonstige Anmerkungen?
Dann melde dich über Mail oder unseren Survey bei uns!
 Hier gehts zum Survey

Die nächste Open Health HACKademy 2020 wird im Sommer in Berlin stattfinden.
Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Du wünscht dir in deiner Stadt eine Open Health HACKademy in deiner Stadt?
Melde dich bei uns!