Eyetracktive VR-Brille mit Tracking Funktion

Ben Senior ist Initiator von »Eyeskills«, einem Projekt zur Beforschung und Verbesserung des Sehverhaltens von Menschen mit Strabismus (Schielen) mittels VR-Technologie. Zur Open Health HACKademy stellte er seinem Team die Aufgabe, eine kostengünstige VR-Brille mit Eyetracking-Funktion zu entwickeln und kostenfrei online zu stellen. Denn sein Ziel ist, dass in Zukunft die weltweit rund 400 Millionen von Strabismus betroffenen Menschen behandelt werden können.
Entstanden ist ein Hack der »Google Cardboard« VR-Brille, die um das Eyetracking erweitert und im Komfort verbessert
wurde (lichtdicht und geeignet für Brillenträger). Für unter 20 € Materialkosten kann sie nun jeder Mensch nachbauen.

Projektwebsite
www.eyetracktive.org

Team
Dr. Benjamin Senior (Gründer von Eyeskills)
Florian Huss (UX-Designer)
Yi-Cong Lu (Produktdesigner)
Asieh Mirzabagherian (Produktdesignerin)
André Schäffler (IT-Student)
Johann Birnick (IT-System-Engineering-Student)
René Wagner (Projektleiter IT)